Eine Ära geht zu Ende

Eine Ära geht zu Ende

Am Samstag den 03.05.2014 endet die Ära der Dillheimer Fussballfrauen nach nunmehr 35 Jahren.

Aus diesem Anlass findet um 17:00Uhr ein Freundschaftsspiel gegen den SV Hermannstein statt.

Die Dillheimer Frauen würden sich freuen zu diesem vorläufig letzten Spiel nocheinmal all Ihre treuen Fans begrüßen zu dürfen.

Aufgrund des momentan großen Mangel an Spielerinnen musste man die Runde vorzeitig beenden.

Zwar ist noch nicht aller Tage Abend und vielleicht kann man bis zum Start der neuen Runde nocheinmal Verstärkungen bekommen, die Aussichten sind aber eher schlecht.

Frauen – FSV Dillheim (9) : FC Gambach 4:2

Sieg mit “7″ Spielerinnen

Mit nur 7 Spielerinnen an Bord, krankheitsbedingt fehlten einige, erkämpfte sich der FSV Dillheim einen verdienten Sieg gegen den FC Gambach. Den Torreigen eröffnete Jessica Spradau vom FSV in der 10. Min. Stephanie Buchholz glich zwar in der 21. Min. für den FC Gambach zum 1:1 aus, aber das änderte an der Rollenverteilung für den FSV Dillheim nichts. Spradau ließ der Torhüterin vom FC in der 40. Min keine Chance und erhöhte auf 2:1. Die starke Michelle Keller erzielte in der 44. Min das vorentscheidende 3:1 für Ihre Farben. Weiterlesen